(Blog)aktionen

{Verlosung zum »Welttag des Buches«} Die Büchernische schenkt Lesefreude | Beendet!

23. April 2013

Liebe Buchfreunde,

Blogger schenken Lesefreude 2013Der große Tag ist gekommen, heute wollen wir gemeinsam den Welttag des Buches feiern! Dieses Jahr gibt es eine ganz besondere Aktion rund um diesen Tag, den zwei engagierte Bloggerinnen ins Leben gerufen haben und damit eine Welle der Begeisterung durch die Literaturwelt ins Rollen brachten: An dieser Stelle erst einmal einen dicken Applaus für Dagmar und Christina für diese unheimlich tolle Initiative »Blogger schenken Lesefreude – 23/04/2013«! Wenn ihr nachlesen wollt, welche unfassbaren 1008 Blogs bis zum 30. April viele, tolle Bücher verlosen, dann seht einfach mal in dieser Liste nach!

Eines meiner Lieblingsbücher…

Prädikat: Lesehighlight der Büchernische…möchte ich euch heute schenken. Der Name John Green dürfte euch Büchereulen schon länger ein Begriff sein, manch einer kennt sicherlich auch seinen Youtube-Kanal, den er gemeinsam mit seinem Bruder 2007 zum Leben erweckt hat und resolut mit viel Humor frei nach dem Motto „Raising nerdy to the power of awesome“ Videos veröffentlicht. John Green ist ein US-amerikanischer Autor, der mit seinen Büchern weltweit große Erfolge feierte. Zu seinen bekanntesten Büchern zählen unter anderem »Eine wie Alaska« und »Das Schicksal ist ein mieser Verräter«, erschienen im Hanser Verlag. Für beide Bücher hat er mehrere Literaturpreise erhalten – und das zurecht! Heute geht es um sein aktuelles Buch rund um das Schicksal zweier junger Menschen, das zu meinen absoluten Lieblingsbüchern zählt und von mir mit meinem Büchernische-Prädikat »Besonderes Buch« ausgezeichnet wurde. Ihr kennt »Das Schicksal ist ein mieser Verräter« noch gar nicht? Dann möchte ich es euch kurz vorstellen:

Das Schicksal ist ein mieser VerräterHazel ist ein junges 16jähriges Mädchen und sie hat Krebs. Man trifft sie nie ohne ihre Sauerstoffflasche an, ihr „zweites, metallenes Ich“ wie ich es fast bezeichnen könnte, denn Hazels metastasierender Schilddrüsenkrebs lässt sie kaum noch selbstständig atmen. Ihre Mutter denkt daher, dass es wohl das Beste für ihre Tochter sei, zu einer Selbsthilfegruppe zu gehen, damit ihre vermeintlich depressive Verstimmung sich bessert und sie wieder unter Leute kommt. Doch Hazel hat darauf keine Lust, sie hört lieber Musik, liest Bücher – aber keine Krebsbücher! Nachdem sie sich doch überreden ließ, ihrer Mutter zuliebe zur Sitzung der Gruppe zu gehen, lernt sie Gus kennen, der sein Bein durch ein Osteosarkom verloren hat und verliebt sich in den smarten Jungen mit den klaren blauen Augen…

Das Buch hat mich damals zu Tränen gerührt, aber auch mit sarkastischem Humor zum Lachen gebracht, wer es genau wissen will, kann hier meine Rezension lesen. Ich kann euch nur eines sagen:

Ein »must-read«, für Jung und Alt, für Menschen die emotionale Bücher lieben! Ein Buch für Jugendliche, die das Erlebnis »erste große Liebe« aus der Sicht von zwei jungen Menschen erfahren wollen, die jede einzelne Sekunde ihres Lebens, das ihnen noch bleibt, genießen und einfach leben, mit allen Aspekten. Top Leseempfehlung!

Aber kommen wir nun dazu, wie ihr dieses tolle Buch selbst bald lesen könnt! Los geht’s! *trommelwirbel*

Wie könnt ihr gewinnen?

welttagdesbuches2013

Um nigelnagelneues Exemplar des Jugendbuchs »Das Schicksal ist ein mieser Verräter« und die oben abgebildeten Goodies gewinnen zu können, müsst ihr bis zum 30. April um 12:00 Uhr mittags einen Email an buechernische@gmx.de zu schreiben und mir folgenden zwei Fragen beantworten:

1. Welches Buch hat euch gleichzeitig zu Tränen gerührt und zum Lachen gebracht? (eine Frage an euch persönlich)

Ich bin sehr gespannt, welche Bücher das sein werden, ob sich da wohl mein Stapel ungelesener Bücher beziehungsweise meine Wunschliste wieder erhöhen wird?

2. Wie heißt der Youtube-Kanal, auf dem John Green gemeinsam mit seinem Bruder vloggt? (eine Wissensfrage rund um John Green)

Bitte postet die Antwort auf die 2. Frage nicht in den Kommentaren! Ihr dürft gerne unter diesem Artikel kommentieren, was euch so in den Sinn kommt, aber nicht die Antwort verraten (zumindest nicht auf die 2. Frage!) *zwinker* welche Bücher genannt wurden, werde ich beim Auslosen bekannt geben. Seid ihr auch schon so gespannt wie ich?

Nachtrag: Schreibt in den Betreff am besten „Welttag des Buches“ oder „Das Schicksal ist ein mieser Verräter„, dann kann ich die Emails besser zuordnen.

Die Regeln, die es zu beachten gilt

Mitmachen können alle, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben oder die Möglichkeit haben, die Sendung in einer deutschen Packstation abzuholen. Zudem müsst ihr mindestens 18 Jahre alt sein oder eine Erlaubnisbestätigung eurer Eltern per Email an buechernische[at]gmx.de schreiben. Teilnehmen können alle, die sich für das Buch interessieren und es auch wirklich lesen wollen. Ich fände es ziemlich schade, wenn jemand nur hier mitmacht, um kostenlose Bücher abzustauben und es 2 Wochen später bei Ebay einzustellen. Das ist nicht der Sinn dieses Tages, denn es geht darum, Freude am Lesen zu wecken. Mich macht es einfach glücklich, jemand anderem eine Freude bereiten zu können Ich freue mich, wenn ihr nach dem Gewinnspiel hier bleibt, weil es euch hier gefällt, das ist aber keine Voraussetzung zum Mitmachen.

Die Teilnahme ist nur gültig, wenn ihr beide Fragen beantwortet habt. Emails mit jeweils nur einer Frage kann ich leider nicht werten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, bei Verlust der Sendung übernehme ich keine Haftung und es besteht auch kein Anspruch auf Ersatz. Verschickt wird per Großbrief, es wäre lieb wenn ihr Bescheid geben könntet, sobald es angekommen ist, mir wäre leichter um’s Bücherherzchen, wenn ich sicher sein kann, dass mein Geschenk euch auch wirklich erreicht hat :-)

Am Nachmittag des 30. April 2013 werde ich den oder die glückliche Gewinnerin aus dem Lostopf ziehen und den oder die Glückliche(n) bekannt geben! Ich drücke euch allen ganz fest die Daumen, wünsche euch einen wundervollen Tag, und freue mich auf rege Teilnahme! Achja, denkt immer daran:

Lest mehr Bücher, denn sie sind das Tor zur Phantasie!

Liebe Grüße

sandra_signed

You Might Also Like

41 Comments

  • Reply {Welttag des Buches} Büchernische verschenkt Lesefreude! | Büchernische 23. April 2014 at 09:32

    […] 2013 Bücher an lesefreudige Menschen und auch dieses Jahr findet das Event wieder großen Anklang. Wie auch im letzten Jahr bin ich mit unserer Büchernische wieder mit von der Partie und möchte euch eine (Lese)freude […]

  • Reply jojooschreibfeder 30. April 2013 at 13:33

    Hab dir auch eine Mail geschickt, hoffe du hast sie bekommen :)

    • Reply Buechernische 30. April 2013 at 14:33

      Ja, die ist ebenfalls angekommen :-) alles bestens!

      Liebe Grüße
      Sandra

  • Reply Nadine 30. April 2013 at 09:07

    Hallöschen meine liebe :)

    Erst einmal muss ich sagen, das du hier einen schönen Artikel hast und ich deine Idee toll finde!
    Das Buch steht auf meiner WL und würde es wirklich gerne lesen! Deshalb hüpf ich mal in den Lostop und hoffe meine Mail ist angekommen?

    Ich wünsche dir einen schönene Tag auch wenn es heute Grau aussieht, denken wir uns die Sonne eben ;)

    Ganz Liebe Grüsse ❤
    Nadine von Lesebiene`s Bücherblog

    • Reply Buechernische 30. April 2013 at 10:11

      Huhuu liebe Nadine ;)

      wie toll, schön, dass du auch noch mitgemacht hast! Ich drücke euch allen die Daumen, die Mail kam an und ist auch schon im Lostöpfchen ;-)

      Hier ist es heute auch grau, aber ich hoffe, für den- oder diejenige, die heute das Buch gewinnt, scheint die Sonne im Bücherherz ♥

      Viele liebe Grüße
      Sandra

    1 2

    Ich freue mich auf euer Feedback :-)

    %d Bloggern gefällt das: