Kolumnen

#todayismyNOTESday in der Büchernische

17. Oktober 2014

Guten Morgen liebe Leser,

während ich hinter den Kulissen mit vielen, vielen Fotos beschäftigt bin – allein 150 vom Lovelybooks-Treffen am Messesamstag – möchte ich euch heute auf den schreibgemütlichen myNOTES-Blog von arsEdition entführen. Kennt ihr schon die neuen Notizbücher des literarischbunten Verlagshauses aus München? Ich bin ein totaler Fan von Notizbüchern und Paper Blanks. Mittlerweile habe ich eine Sammlung von etwa 10-20 Notizbüchern; manchmal fällt es mir allerdings sehr schwer, in die Schönheiten schließlich wirklich etwas hinein zu schreiben. Das kennt ihr doch sicher auch, oder? Ich habe mir nun für meinen Füller neue Tinte gekauft und eine Kalligrafiefeder zugelegt, vielleicht fällt es mir ja nun leichter.

Vor ein paar Tagen habe ich nun ausgiebig Zeit mit meinen beiden Schreibschätzen verbracht und darüber einen Gastbeitrag gebloggt. Wie das aussah, könnt ihr nun hier nachlesen, einfach den Spuren des Fotos folgen und auf den papierbegeisterten Blog entführen lassen…

myNotesonTour

Die Büchernische zu Gast auf dem myNOTES-Blog ♥

Habt einen tollen, notizbuchbunten Tag ihr Lieben! Wir lesen uns spätestens im Messeartikel wieder, den ich gerade noch mit bunten Fotos bestücke, schließlich möchte ich ja auch gerade den Daheimgebliebenen ein wenig Frankfurtflair auf die Bildschirme zaubern. Ich warne euch gleich einmal vor: allein über den ersten Messetag, von 9 Uhr morgens bis 18 Uhr abends, habe ich 2500 Wörter getippt. Es ging einfach nicht kürzer. Schafft ihr das? Ach klar, ihr seid ja meine ausufernden Artikel gewohnt, gell? ;-)

Bunte Freitagsgrüße sendet euch

sandra_signed

You Might Also Like

No Comments

Ich freue mich auf euer Feedback :-)

%d Bloggern gefällt das: