Rezensionen

{Gastrezension} Margit Ruile – Mira und der weiße Drache {Kinderbuch-Rezension}

17. September 2012

Hallöchen!

Als Mama und ich dieses Buch bei lovelybooks.de entdeckten und sahen, dass es eine Leserunde dazu geben würde, habe ich mich gleich dafür beworben. Das Buch sah von außen schon toll aus, das musste ich unbedingt lesen. Ich erzähle euch erstmal ein bisschen was zum Inhalt…

Worum geht es?

Mira und der weiße DracheDie Herbstferien drohen für Mira die langweiligsten Ferien zu werden, die sie sich vorstellen kann. Sie soll zur ihrer Tante fahren. Schon im Zug beginnt das große Abenteuer, denn sie lernt dort die geheimnisvolle Miranda kennen. Miranda ist kein gewöhnliches Mädchen, sie ist eine kleine Hexe, eine seltsame noch dazu. Kann Mira ihr helfen, das magische Buch der Metamorphosen zu finden bevor es in die falschen Hände fällt?

Wie finde ich das Buch?

Margit Ruile hat dieses Kinder- & Jugendbuch aus der Ich-Perspektive geschrieben und es liest sich sehr flüssig und spannend. Ich finde es toll, wie fantasievoll die Autorin ihr Buch geschrieben hat, eine Welt voller Hexen, Zauberer, Drachen und ganz viel Magie, die mir sehr gut gefallen hat. Ich freue mich schon auf den zweiten Band, denn der letzte Satz in Band I einer Trilogie (das hat Mama für mich recherchiert), hat mich sehr neugierig gemacht!

Auch das Cover ist total schön, es schimmert, glitzert, die Farben sind toll! Da hat sich der Verlag große Mühe gegeben. Habe ich schon erzählt, dass jedes Kapitel mit einem kleinen Drachenbild beginnt? Ich finde das richtig schön, darunter steht ein kurzer Satz worum es im folgenden Kapitel geht. Da hat sich der arsEdition und der Illustrator Verlag große Mühe gegeben.

Leider hatte ich nicht das Glück, eines der signierten Bücher zu gewinnen, aber Mama hat sich ganz doll dafür eingesetzt, den Verlag angeschrieben und Mails an die Autorin geschickt. Am 21. September findet in München in einer Buchhandlung eine Lesung statt und Mama hat das Buch nun per Post zum Verlag geschickt, dort wird es der Autorin zum Signieren gegeben und dann bekomme ich es per Post wieder zurück, weil wir nicht dort in München selbst dabei sein können, wenn Frau Ruile aus ihrem Buch liest. Ist das nicht toll?


Margit Ruile | Mira und der weiße Drache
arsEdition | Band 1 / 3 | 20. Januar 2012 | ab 9 Jahren
Hardcover, 235 Seiten | 9783760783543 | Preis: 12,99€
zum Ebook beim Verlag


Mein Fazit: Ich würde das Buch allen weiterempfehlen, und das nicht nur Kindern sondern auch den großen Lesern!

lesemonster_5punkte

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply Margit Ruile - Deleted. Traue Niemandem | Büchernische 22. März 2015 at 13:39

    […] Aufmerksame Fans von Mira werden vielleicht eine Figur aus Margit Ruiles Kinderbuchreihe anhand ihrer Charakterzüge wieder […]

  • Reply Margit Ruile – Mira und der weiße Drache { Kinderbuch-Rezension, Band 1 | 3 } | Büchernische 6. September 2014 at 11:42

    […] halten können! Übrigens hat Tochterkind auch eine Rezension zu diesem Buch verfasst, bitte {hier} […]

  • Reply Kora 7. Februar 2013 at 20:16

    SUPER! Was für eine gelungene und absolut schöne Rezension von dir, Veilchenmond!

    Die Geschichte, die du mit dem Buch verbindest ist allein schon herzallerliebst und dann lieferst du uns doch einen tollen Einblick in dein Leseerlebnis. Finde ich klasse! Und stimmt, das Cover ist wahrlich hübsch.

    Liebe Grüße & ich freu mich auf weitere Rezensionen von dir,
    Kora

    • Reply Buechernische 8. Februar 2013 at 00:33

      Darüber freut sich meine Große gerade sehr, sie lässt ein liebes Dankeschön ausrichten :-)) sie hat im Moment sehr viel für die Schule zu tun, daher liest sie zwar Bücher aber hat kaum Zeit, um eine Rezension zu schreiben…

    • Reply Kora 8. Februar 2013 at 19:43

      Sehr gerne. :) Dann üben wir uns natürlich in Geduld und fiebern neuen Rezensionen von Veilchenmond mit umso größerer Vorfreude entgegen.

      • Reply Buechernische 9. Februar 2013 at 10:55

        Sie liest derzeit einen Zeitreiseroman und nebenher immer noch „Herr der Ringe“, das wird noch ein Weilchen dauern ;-)

  • Reply Lesemarathon auf Goodreads – 19. bis 21. Oktober 2012 – Die Büchernische 20. Oktober 2012 at 14:11

    […] von Margit Ruile in der Hand. Ihr fragt euch sicher “Mh? Dazu gibts doch hier schon eine Rezension, liest du das jetzt noch einmal?” Nein, die Rezension hat meine Tochter verfasst, die damals […]

  • Ich freue mich auf euer Feedback :-)

    %d Bloggern gefällt das: