Socialreading

{Lesechallenge August} Kochen mit Sofie Cramers »Der Himmel über der Heide«

22. August 2012

Hallöchen liebe Kochfreunde ;)

da bin ich wieder, heute etwas später als sonst. Die vergangenen Tage waren vollgepackt mit Arbeit, Besuch kam und ging, neuer Besuch ist gerade angekommen und wirbelt den Alltag durcheinander und so auch meinen Lese- und Blogeintragsrhythmus. Heute möchte ich euch an einer Aufgabe rund um die Lovelybooks Lesechallenge August teilhaben lassen, wir lesen dort aktuell gerade Sofie Cramers Gegenwartsroman „Der Himmel über der Heide„.

Ich komme mit dem Buch recht gut voran, einzig die vielen Landschaftsbeschreibungen bremsen den Lesefluss ein wenig, beschreiben allerdings auch sehr ausführlich Landschaft und Umgebung, die Natur rund um die Lüneburger Heide. Aber das nun mal am Rande, in der Rezension werde ich dazu noch ausführlicher schreiben. Im Moment bin ich etwas im Rückstand, etwas über die Hälfte erst gelesen und am Montag kommt schon das Quiz. Ich muss mich be-ei-lääään!! ;-)

Genuss in der Nische ♥

Koche die Rezepte aus dem Buch nach. das war also eine der Aufgaben für diese Challenge. Hervorragend, ich durfte brutzeln und schmurgeln! Aber die Rezepte.. hmm.. Lammbraten, Rosmarinjus, ähm.. nein.. das würde hier niemand essen.. dachte ich mir so. Aber als dann die ersten Fotos anderer LB-Mitglieder im Thread auftauchten, da packte mich doch der Ehrgeiz und auch die Kochlust – denn ich koche sehr gerne – und ich machte mich an das erste Rezept. Einige Zutaten durften wir ohnehin austauschen oder weglassen, falls man etwas wirklich nicht mochte oder es gar nicht erst erhältlich war. Ich staunte nicht schlecht bei manchen Zutaten, denn von manch einer hatte ich noch nie etwas gehört, z.B. kannte ich Buchweizenmehl überhaupt nicht. Man lernt niemals aus, was?

IMG_0630b

 Passieren der Himbeeren für den leckeren Essig

kardamomhühnchen02

Heraus kam, etwas abgewandelt vom im Buch beschriebenen Johannisbeeressig ein lecker fruchtiger Himbeeressig, der schon beim Zubereiten herrlich duftete. Auf den ersten Salat mit selbstgemachtem Essig freue ich mich jedenfalls sehr, das wird sicherlich ein interessantes Geschmackserlebnis. Ein paar Fotos zum Kochvorgang mussten wir auch im Thread posten, kein Problem. Stativ her, Tochter her, Herd an, los ging’s :-)

xfs_600x500_s80_IMG_0925b

IMG_0771b

IMG_0770b

304863_10151004583265703_1583201980_n  408208_10151004536885703_721201203_n

Leckere Panacotta mit Kirschspiegel & Nektarinensirup, z.B. für Eis

IMG_0781c

Das nächste Rezept steht sozusagen schon in den Startlöchern, Ratatouille wird es geben, dazu Reis und eine leckere Tomatensoße, als Nachtisch Zitronencreme à la Sofie Cramer :-) ist doch mal wirklich etwas anderes, wenn man etwas Neues zubereiten kann, da es sonst ja immer recht schnell gehen muss. An alle, die für die Lesechallenge ebenfalls gerade die Töpfe anheizen, wünsche ich gutes Gelingen und guten Appetit! Ich bin mal wieder in meiner…

genussnische

You Might Also Like

No Comments

Ich freue mich auf euer Feedback :-)

%d Bloggern gefällt das: