Fotografie

Büchernische in Bildern

11. Juni 2013

Liebe Nischenleser,

mich hat es erwischt. Ich habe Instagram für mich (neu)entdeckt und so sammelten sich in den letzten Monaten immer mehr Fotos dort an. Alltagsschnappschüsse, neue Bücher, Foodporn & einfach alles, was irgendwie meine Aufmerksamkeit erregt, landet vor meiner Linse und wird mit euch geteilt. Wer mir gerne folgen möchte, suche einfach nach Büchernische bei Instagram und schicke mir eine Freundschaftsanfrage. Ich freue mich auf euch

Instagrafie: Captures of our daily life!

Karla hat vor ein paar Tagen Fotos direkt aus Instagram drucken lassen, ich finde das eine schöne Idee. Vielleicht eine große Collage als Geschenk für die Familie oder für’s Wohnzimmer. Oder Magnete mit Instagramfotos, der Markt ist ja schier unerschöpflich, was das betrifft – wobei die meisten Anbieter in den USA sitzen. Pinterest bietet da eine Fülle an Inspirationen, was man mit den kleinen, quadratischen Bildchen machen kann. Ich mag die Instagrafie :-)

Eine gute Nacht wünsche ich euch!

sandra_signed

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply Silke 13. Juni 2013 at 22:51

    Die Bilder wirken durch Instagram schon fast professionell =) Da werde ich mir wohl überlegen, ob ich mir die App nicht auch mal anschaffe.

    LG Silke

    • Reply Buechernische 14. Juni 2013 at 11:40

      Liebe Silke,

      *hust* da sind ehrlich gesagt auch einige Fotos dabei, die mit meiner digitalen Spiegelreflex gemacht wurden; da will ich doch schwer hoffen, dass sie nicht wie ein Handyfoto wirken *schmunzel* aber manchmal ist es einfach nur toll, schnell den Moment, der jede Sekunde vorbei sein kann, mit dem Handy zu fotografieren als erstmal umständlich die schwere Kamera aus der Tasche zu zerren und mit Blende & Verschlusszeit herumzufummeln :-)

      Wenn du dich dazu entschließt, auch auf Instagram mitzumischen, sag Bescheid, ich folge dir gerne ♥

      Liebe Grüße
      Sandra

    • Reply Silke 16. Juni 2013 at 23:13

      Okay … das erklärt dann wohl einiges^^

      Mir reichen Schnapsschüsse – nette Erinnerungsbilder (oft von Landschaften). Aber ich finde es beeindruckend, was eine gute Kamera ausmachen kann und was (Hobby-) Fotografen/-grafinnen auf Bild bannen können. Ein gutes Auge für das Schöne muss man schon haben =)

      Gibt es denn etwas das du gerne fotografierst?

      • Reply Buechernische 16. Juni 2013 at 23:32

        Ohja, am liebsten die Natur, Portraits und alles, was einfach einen Augenblick ausmacht – in meinem Leben oder auf der Straße. ♥ Das Hobby wurde zum Beruf :-)

    • Reply Silke 20. Juni 2013 at 12:20

      Dass man gebucht wird, wenn man gute Fotos vorweisen kann, davon habe ich von einer damaligen Arbeitskollegin gehört. Sie meinte, ihr Sohn macht das nebenbei – aber ich konnte mir darunter nicht wirklich was vorstellen.

  • Reply Red-Sydney 12. Juni 2013 at 15:49

    Das sind echt superschöne Bilder! Vor allem deine Motive sind alle sehr gut eingefangen.
    Ich liebe Instagram auch total und kann inzwischen schon gar nicht mehr ohne!

    • Reply Buechernische 12. Juni 2013 at 16:40

      Dankeschön ♥ ja, diese Art Fotografie hat etwas :-) ich bin auch total begeistert!

    Ich freue mich auf euer Feedback :-)

    %d Bloggern gefällt das: